News & Informationen


Termintabelle anzeigen

Gastgeber Spielstätte:Die erste genannte Mannschaft ist der Gastgeber im Kalender! Zuschauer sind herzlich Willkommen!


Kalender-Erläuterung:
blau: 2. Bundesliga Spieltage
grün: Thüringen Liga
gelb: Ilmenauer Turniere
weitere Termine ohne Farbe!


Abkürzungen der Ilmenauer Turniere:
CC - Championscup
HT - Ilmenauer Herbstturnier
SC - Ilmenauer Supercup
GP - Ilmenau Grand Prix
CL - Ilmenau Classics
OT - Osterturnier
OP - Ilmenau Open
TR - Ilmenau Trophy
MA - Ilmenau Masters



Der Tag der offenen Tür in unserem Clubheim „Blackhole Ilmenau e.V.
Der Tag der offenen Tür in unserem Clubheim „Blackhole Ilmenau e.V." war im Rahmen der bundesweiten Aktion "Deutschland spielt Snooker” ein voller Erfolg. Artikel lesen
Deutschland spielt Billard 2015
Deutschland spielt Billard 2015 Artikel lesen
Ilmenauer dominieren Herbstturnier / 1. 3-Länder-Ranking-Turnier
Ilmenauer dominieren Herbstturnier / 1. 3-Länder-Ranking-Turnier Artikel lesen

Herzlich Willkommen

auf der Homepage von BlackHole Snooker Ilmenau e.V.

Nähere Infos zum 3 Länder Ranking


 
Mit Stolz können wir verkünden, dass wir in dieser Saison alle Titel für uns verzeichnen konnten. Somit nehmen 4 Mitglieder unseres Vereins an der Deutschen Meisterschaft 2015 in Bad Wildungen Teil.
Petra Fessel (DM-Damen)
Florian Schmidt & Marco Weber (DM-Herren)
Andreas Hartung (DM-Senioren)
Durch die Qualifikationen und auch den Erhalt in der 2. Bundesliga hatten wir eine sehr erfolgreiche Saison. Nun steht uns noch der Termin Anfang September "Team-Pokal" bevor.

 

Ilmenau Trophy entpuppte sich als wahrer Erfolg für den Blackhole Ilmenau e.V.!

Mit einem gut gemischten Starterfeld von 22 Spielern aus verschiedenen Bundesländern und auch einige neue Spieler, startete das 10. „ 3-Länder-Ranking-Turnier" Ilmenauer Trophy im Vereinsheim "Blackhole-Snooker-Ilmenau e.V.!

In 5 Gruppen wurde gestartet und nach den ersten Gruppenrunden war schnell entschieden, dass sich 8 Spieler vom Blackhole Ilmenau e.V. unter den ersten beiden Plätzen befanden. Ein besonderer Augenschmaus war unser neues Nachwuchstalent Aaron Bocksberger, der erst seit wenigen Monaten Snooker spielt und durch die Aktion „Deutschland spielt Billard" zum ersten Mal mit seinem Vater im Ilmenauer Verein zu Besuch war. Beiden Seiten waren schnell klar, dass Aaron in Ilmenau sehr gut aufgehoben ist und im Juni 2015 begann dann seine Mitgliedschaft im Blackhole Ilmenau e.V.! In der ersten Gruppenphase holte er sich gleich den ersten Platz in seiner Gruppe mit 3 Siegen und gab in der 5er Gruppe auch nur 2 Frames ab. Toller Start und wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zukunft mit Aaron. 

Am Sonntag startete dann das Hauptfeld mit 16 Teilnehmern und auch dort sicherten sich vier Spieler vom Blackhole Ilmenau e.V.die Plätze 1-2.
Gruppe 1 wurde von Marco Weber und Florian Schmidt (Blackhole Ilmenau e.V.) angeführt.
Gruppe 2 wurde von Paul N. Schmidt und Bernd Fehringer (Blackhole Ilmenau e.V.) angeführt.
Gruppe 3 führte Michael Seidel, gefolgt von Andreas Hartung (Blackhole Ilmenau e.V.)
Gruppe 4 wurde von David Gärtner und Sven Ohlenroth angeführt.  
Im Viertelfinale spielten dann gleich 5 Spieler vom Blackhole Ilmenau e.V.
Marco Weber – Sven Ohlenroth 2:0
Paul N. Schmmidt – Andreas Hartung 2:1
Michale Seidel – Bernd Fehringer 2:0
David Gärtner – Florian Schmidt 0:2  
Paul N. Schmidt hat im Viertelfinale das erste Frame abgegeben, denn zuvor erzielte er bei allen Spielen einen 2:0 Sieg! Eine klasse Leistung, auf die der Verein mit Recht sehr stolz sein kann.
Auch im Halbfinale konnte sich dann Paul N. Schmidt gegen Marco Weber mit einem 2:0 Sieg durchsetzen und Florian Schmidt gewann gegen Michael Seidel ebenfalls mit 2:0. 

 Somit standen sich im Finale die beiden für Blackhole Ilmenau e.V. spielenden Paul N. Schmidt und Florian Schmidt entgegen und Florian Schmidt sicherte sich den Sieg mit einem 3:1.

Michael Seidel wurde Dritter, gefolgt von Marco Weber auf dem 4. Platz. 
 
Die Highbreaks des Wochenendes waren auch sehr beachtlich, obwohl der Centuryjackpot immer noch nicht geknackt wurde (ab 100+ Break) und somit auf 173,00 € anstieg.
Tino Delling: 32,39
Sylvio Fischer: 30
David Gärtner: 44,46
Andreas Hartung: 31
Sven Ohlenroth: 43
Michael Seidel: 32
Florian Schmidt: 36,38,44,66,77
Paul N. Schmidt: 40,40,52
Marco Weber: 30,32,36,41,50 

Wir danken allen Spielern und Zuschauern für ihr kommen und das schöne Wochenende in harmonischer Snookergesellschaft und hoffen auch weiterhin auf rege Teilnahme an unseren Turnieren. 

Das 11.Turnier des 3 Länder Rankings findet am 11./12.Juli 2015 in Limbach Oberfrohna statt.
Anmeldungen: Rene Scheurer Tel. 0172 705 82 89
Mail an: germanjudd@googlemail.com oder via Facebook:https://www.facebook.com/events/1437426003246801/

Ranglistenjackpot: 615,00 €

Centuryjackpot: 173,00 € 

ღஐƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒஐღ Wir begrüßen unser neues Nachwuchstalent "Aaron Bocksberger" als neues Mitglied in unserem Verein und wünschen ihm viel Spaß und allzeit guten Stoß! ღஐƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒஐღ 

Das Highbreak der Saison (3-Länder-Ranking) liegt nun wieder bei Marco Weber mit 82, zuvor war es Moritz Thomas mit 81.

 Der Tag der offenen Tür in unserem Clubheim „Blackhole Ilmenau e.V." war im Rahmen der bundesweiten Aktion "Deutschland spielt Snooker” ein voller Erfolg. 

Mit viel Engagement wurde im Vorfeld die Werbetrommel gerührt und das wurde mit zahlreichem Interessente gedankt.
Die regionale Zeitung „Freies Wort" veröffentlichte zuvor einen kleinen Artikel zu diesem Thema, was dem Ganzen natürlich einen enormen Schub gab. Vielen Dank nochmal an den Verlag!
An dieser Stelle möchten wir uns bei Petra Fessel bedanken, die unseren Verein zu dieser Aktion angemeldet hatte und einen Großteil der Werbung dafür in eigene Hände nahm. Viele Flyer und Plakate wurden im Vorfeld von Fehringer EDV Service ausgearbeitet und nach dem Druck an verschiedenen Stellen aufgehangen. Dank unseres Mitglieds „Praga" wurden die Flyer auch an der TU Ilmenau hinterlegt.

 Der Samstag begann mit einigen Interessenten, die sich das Vereinsheim anschauten. Das Interesse ging von Fragen über die Technik und übers Regelwerk bis hin zum „selbst ausprobieren". Ganz nebenbei schaute man sich am TV die Übertragung der WM in Sheffield an.

Der Sonntag war dann ebenfalls sehr gut besucht. Auch hier galt das Interesse unseren „Bundesligaspielern des Vereins" und der Thüringer-Ligaspielern. Sogar die Allgemeiner Anzeiger erschien und interviewte einen unserer Bundesligaspieler und unseren Vereinsvorstand. Der Artikel dazu erscheint in der kommenden Woche.

Es hatten sich schon einige Interessenten zuvor angekündigt, dennoch kamen mehr als erwartet in unser Vereinsheim. Bereits am Samstag hatten wir einen 15 jährigen Interessenten mit sehr viel Talent unter den Gästen. Es war eine wahre Augenweide, als am Sonntag erneut ein 15 jähriger Interessent im Beisein seines Vaters zu uns kam. In voller Snookerbekleidung (mit Fliege) stand er dort und zeigte uns sein bereits angeeignetes Können. Er spielt gerade mal seit ca. 8 Wochen und alle waren über sein Talent sehr überrascht. Unser Mitglied Florian Schmidt, der in der 2. Bundesliga für den Verein spielt, hat sich seiner direkt angenommen und ihm genaueres zum Thema „Queueaktion und Technik" erläutert.

 Es war besonders schön zu sehen, dass das Interesse in so vielen verschiedenen Altersgruppen zu erkennen war. Neben den beiden 15 jährigen Jungs hatten wir auch Besuch von einem Ehepaar (50+), die bereits privat Pool gespielt haben und Snooker nur vom TV her kannten und sich mal probieren wollten. Zum Abend hin kamen noch 2 Herren (50+), die sich selbst als „aktive Snooker-TV-Schauer" bezeichneten und dann mal ein paar Frames spielten.

Von der TU Ilmenau hatten wir auch mehr als 5 Interessenten, die sich an unseren Tischen versuchten und sichtlich Spaß hatten. 

Alles in Allem war es ein gelungenes Wochenende für den Verein und 3 Personen nahmen sich im Anschluss Unterlagen zum Vereinsbeitritt mit.

An dieser Stelle einen ganz lieben Dank an alle unsere Mitglieder, die sich im Vorfeld über die Werbung zu dieser Aktion kümmerten und an diesem Wochenende selbst vor Ort waren, um den Interessenten für Fragen und Anregungen zur Verfügung standen. Es wurden viele Frames gespielt und alle unsere vier Snookertische waren bis zum späten Abend belegt.

  


An allen 4 Snooker-Tischen kann das Snooker spielen getestet werden. Eigenes Equipment ist keine Pflicht. Zudem stehen kostenlos einige unserer Vereinsmitglieder für Fragen und Antworten zur Verfügung (Theorie, Stand, Zielen, Queue-Haltung, Regeln und die mentale Stärke). Gerne können mit unseren Mitgliedern auch Trainingsframes gespielt werden.

Bei Guter Laune und netter Atmosphäre bieten wir einen Einblick hinter die Kulissen mit allen Infos Rund um unseren Verein (Thüringer-Liga & 2. Bundesliga). 

Im Gastronomie-Bereich findet die Liveübertragung von Snooker auf Eurosport statt. Dort wird auch für das leibliche Wohl gesorgt sein gegen einen kleinen Unkostenbeitrag. Alle Einnahmen kommen unserem Verein und dem Sponsoring unserer Mannschaft in der 2. Bundesliga zur Geltung.

Wir würden uns freuen, unser Wissen weitergeben zu können und den Einen oder Anderen von dieser wundervollen Sportart zu überzeugen.



 Wir begrüßen unsere neue Schriftführerin
Seit längerer Zeit war der Vorstand des Blackhole Snooker Ilmenau e.V. bemüht, einen ehrenamtlichen Mitarbeiter für den Posten des Schriftführers zu suchen. 
Petra Fessel hat sich bereit erklärt, dieses Amt zu bekleiden und die Vorstandschaft des Vereins zu unterstützen. 
Wir freuen uns sehr über diese positive Entwicklung und heißen Petra Fessel herzlich Willkommen und wünschen ihr viel Spaß und Erfolg bei ihrer neuen Tätigkeit.


✰✰✰ Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2015 ✰✰✰
Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden, Sponsoren, Spendern und Helfern des Blackhole Snooker Ilmenau e.V.ein besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch in das Jahr 2015, viel Erfolg, Gesundheit und natürlich Spaß und Freude beim Sport in unserem Verein.
Der Vorstand des Blackhole Snooker Ilmenau e.V.
 

  
Deutsche Meisterschaft Snooker 2014 / Wandelhalle in Bad Wildungen
Wir können mit Stolz verkünden, dass 3 unserer Mitglieder sich für die Deutsche Meisterschaften 2014 qualifiziert haben.
Petra Fessel wird bei den Damen vom 15.11.2014 - 16.11 2014 antreten.
Marco Weber und Florian Schmidt werden vom 20.11.2014 - 23.11.2014 bei den Herren antreten.
Die nachfolgenden Links führen direkt zu den Spielergebnissen:
Wir drücken euch ganz fest die Daumen!

 

 Der Zeitungsartikel in Südthüringen. Glückwunsch Jungs, wir sind stolz auf euch!



Nach den ersten beiden Spieltagen an diesem Wochenende konnten wir uns als Aufsteiger mit zwei Siegen gleich an die Spitze der 2. Bundesliga Nord setzten.



Rechtzeitig zum Start der neuen Saison haben wir viele interessante Neuigkeiten zu verkünden!

Wir möchten uns bei der Firma Fehringer EDV Service aus Zella-Mehlis bedanken, denn Sie haben uns nicht nur finanzielle Unterstützung zukommen lassen, sondern auch diese neue Webseite gesponsert.
Einiges wird mit der Zeit hier noch an Inhalten und Bildern ergänzt werden, aber schon jetzt sind wir mehr als nur zufrieden und glücklich mit dem Ergebnis.
Besonders interessant ist der neue Turnier-Kalender auf der linken Seite.
Dort sind alle Spieltage der 2. Bundesliga und der Thüringen Liga, sowie Team Pokal, Landesmeisterschaften und Deutsche Meisterschaften erfasst. Alle Abkürzungen und Erläuterungen zu den farblichen Markierungen stehen unter dem Kalender.
Die Seite und der Kalender werden zukünftig auch durch die Firma Fehringer aktuell gehalten. Anregungen und neue Termine nehmen wir gerne per Kontaktformular entgegen.

Renovierung unserer Räumlichkeiten
Unsere 4 Snookertische wurden alle neu bezogen und wir haben neue elektrische Scoreboards. An dieser Stelle einen lieben Dank an Jakob Stacha aus Essen für die hervorrangende Arbeit!

Einzug in die 2. Bundesliga
Ab September 2014 sind wir in der 2.Bundesliga Snooker Nord vertreten.
Mit Marco Weber, Michael Haferung, Florian Schmidt und P.N.Schmidt erhoffen wir uns eine erfolgreiche Saison.
2 Mannschaften für die Thüringer Liga
In der kommenden Saison werden wir auch wieder mit 2 Mannschaften antreten und erhoffen uns ein erfolgreiches Liga-Ergebnis.

!!! An alle Interessenten des Blackhole-Snooker-Verein !!!

Ab sofort gibt es die Möglichkeit, unseren Verein kostenlos kennen zulernen!
Nach kurzer Absprache stehen Euch erfahrene Mitglieder des Vereins als Ansprech- und Spielpartner zur Verfügung.
Wenn Ihr Fragen zu unseren Konditionen und Angeboten habt, Euch unser Vereinsheim ansehen wollt, oder auch ein bisschen auf unseren Tischen spielen wollt, dann kommt doch vorbei!

Hierzu einfach eine kurze Anfrage über das Kontaktformular.

Wir freuen uns, wenn Ihr mal vorbeischaut!